TREK-134- zur Erkennung des toten Winkels

Modul zur Erkennung des toten Winkels

  • 180° ultra-weites Erfassungsfeld 180° ultra-weites Erfassungsfeld
  • Hochauflösende AHD 720 Kamera Hochauflösende AHD 720 Kamera
  • Fahrzeugtaugliches Design Fahrzeugtaugliches Design
  • Einfaches Koppeln mit fahrzeuginternen Computerterminals Einfaches Koppeln mit fahrzeuginternen Computerterminals

Produktbesonderheiten des TREK-134

Weitere Beschreibungen siehe Datenblatt

  • Flottenmanagement
    Anwendungsbereich: Fleet Management

Modul zur Erkennung des toten Winkels

Das TREK-134 Modul zur Erkennung des toten Winkels ist eine auf Bildverarbeitung basierende Sicherheitslösung im Fahrzeug, die mit Hilfe von Bilderkennungstechnologien und -algorithmen sowie visuellen und akustischen Alarmmeldungen in Echtzeit vor möglichen Kollisionen warnt. Der TREK-134 wurde für den Einbau in LKWs, Busse und Schwerlastflotten entwickelt und verfügt über eine AHD 720 Kamera mit einem 180°-Ultraweitwinkel, die verschiedene sich bewegende Objekte erkennen kann, darunter Fußgänger, Radfahrer, Motorräder, Fahrzeuge und mittelgroße Tiere. Darüber hinaus unterstützt die AHD 720 Kamera HDR-Bilder (High Dynamic Range), um auch bei direktem Sonnenlicht oder in schlecht beleuchteten Umgebungen klare und genaue Bilder zu gewährleisten.

  • 180° ultra-weites Erfassungsfeld 180° ultra-weites Erfassungsfeld

    • Visuelle und akustische Alarmmeldungen in Echtzeit warnen vor möglichen Kollisionen
    • Videobasierte Analyse, die eine Visualisierung in Echtzeit ermöglicht
  • Hochauflösende AHD 720 Kamera Hochauflösende AHD 720 Kamera

    • HDR-Bildgebung sorgt für hochwertige, klare Bilder
    • Kamerbilder/ Videos können auf ein Display ausgegeben werden
  • Fahrzeugtaugliches Design Fahrzeugtaugliches Design

    • Erweiterter Betriebstemperaturbereich (-30 ~ 85° C)
    • Schutklasse IP68 zum Schutz vor Eindringen von Staub und Wasser
    • MIL-STD-810G und EN60721 (5M3) zertifiziert für Schock- und Vibrationstoleranz
  • Einfaches Koppeln mit fahrzeuginternen Computerterminals Einfaches Koppeln mit fahrzeuginternen Computerterminals

    • Gekoppelt über eine Ein-Kabel-Verbindung

Hier ein Auszug technischer Daten und den Features

Weitere Details, siehe Downloads

Intelligente Videoanalyse
  • Objekt-Näherungserkennung: Objektgröße: 30 x 30 x 80 cm3
  • Erfassungswinkel: < 180°
Elektrische Schnittstellen
  • Kamerasensor: CMOS-Typ, 720p@30fps Auflösung, 74.8dB Dynamikbereich, 170° Sichtfeld
  • I/O:1 x CVBS-Ausgang (Male) für Video-Out, TX/RX und ACC/GND (Open Wire)
  • Stromeingang: Unterstützt 12/24V Stromversorgung, 9 ~ 36 VDC mit ISO-7637-II Konformität
  • Leistungsaufnahme: 7.2W typical (Eigangsstrom <600 mA @ 12V)
Gewicht
  • 85 g / 0,18 lb
Abmessungen
  • 40,5 x 28,5 x 38,25 mm / 1,59 x 1,12 x 1,5 in
Umgebung
  • Betriebstemperatur: -30 to +85°C
  • Lagertemperatur: -40 to +105°C
  • Relative Humidity: 30 to 80% @ 40° non-condensing
  • Vibration/ Schock: MIL-STD-810G, EN60721 (5M3)
  • Falltoleranz: Bis zu 1m auf Beton
Zertifizierungen
  • Wir bieten Ihnen einen individuellen Service für Zulassungen an!
    * Länderzulassung für die gängigsten Konfigurationen vorhanden

Downloads

Besuchen Sie unsere globale Unternehmenswebsite für Datenblätter, Treiber und weitere Downloads:

TREK-134 Technical Downloads

Hier ein Auszug für das passende Zubehör

Weitere Zubehörteile siehe Katalog

    Ihre Anfrage für:

    TREK-134